Seiten

Donnerstag, 8. März 2012

...Märchenhaft...

...und ein bisschen romantisch... habe ich einen Notizblock aufgehübscht, der als Karte dienen soll.




Auch ich habe mich mal an Rollblümchen herangewagt... Die zwei grösseren sind gestanzt, das kleinere mit der Silhouette geschnitten (das ist ja wirklich praktisch... die Grösse lässt sich so einfach verändern!). Wenn man den Dreh mal raus hat, ist es gar nicht so schwierig...und macht echt noch Spass! Ich habe den Rand mit der Schere angerauht, mit Distress Ink gewischt, und mit Glimmer Mist besprüht. Das Reh hat meine Silhouette für mich geschnitten... :o) ich mag doch Rehlein so gerne...


Die Rückseite habe ich ganz schlicht gestaltet.


Im Inneren ist wieder ein Einsteckfach für eine Kleinigkeit wie ein Gutschein oder so... Auf dem Block kann zum verschenken noch etwas nettes notiert werden...



liebi Grüessli

Cudy

Kommentare:

  1. Wow..., isch das hübsch Cudy, so romantisch - ebe märlihaft...!!!
    Was die Silhouette alles chan, ich muess immer wieder stuune...
    Herzlichscht,
    Mo

    AntwortenLöschen
  2. Der Block ist wieder traumhaft schön, wie Du schon sagst romantisch. Das Rehlein ist so süß!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß ist der denn geworden? ich habe gerade deinen Blog entdeckt und mich gleich als Follower eingetragen! Sehr schöne Sachen machst du!!!
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...